Veröffentlicht: 10.02.2017 Uhr

Ärztlicher Vorstand abberufen


Am 2. Februar trennte sich das Universitätsklinikum Greifswald von seinem ärztlichen Vorstand, Dr. Thorsten Wygold. Wie das Klinikum nun personell weiter geführt wird, gaben die Verantwortlichen bereits einen Tag später auf einer Pressekonferenz bekannt. Für alle Beteiligten ist klar: Der Blick muss jetzt nach vorne gerichtet sein.